Rechtsanwaltskanzlei München
089 21 88 92 8-0 E-Mail Anfahrt

Aktuelles

26.09.2022

Haftung des Aufsichtsrats wegen unterlassener Inanspruchnahme von Vorstandsmitgliedern (Arcandor AG)

Mit Urteil vom 06.04.2022 (8 U 73/12) hat das OLG Hamm Schadenersatzansprüche des Insolvenzverwalters einer AG gegen deren ehemalige Aufsichtsratsmitglieder bejaht, weil diese es unterlassen haben, vor Verjährungseintritt... [mehr...]

25.09.2022

Zur Haftung des Steuerberaters im Lohnbuchhaltungsmandat (Sozialversicherungspflicht von Gesellschafter-Geschäftsführern)

Mit Urteil vom 09.06.2022 (2 U 530/21) hat sich das OLG Koblenz mit den sozialversicherungsrechtlichen Prüfungs- und Beratungspflichten eines Steuerberaters im Rahmen des Lohnbuchhaltungsmandates auseinandergesetzt. Das Urteil steht im Kontext zu der... [mehr...]

23.09.2022

Zur Haftung des Geschäftsführers bei unterlassener Einrichtung eines Compliance Managementsystems (Grundsätze der Legalitätspflicht)

Mit Entscheidung vom 30.03.2022 hat das OLG Nürnberg (12 U 1520/19) den Pflichtenumfang eines Geschäftsführers im Rahmen der internen Unternehmensorganisation (konkret: der Schaffung von Compliance-Strukturen zur Überwachung von... [mehr...]

21.09.2022

Wirtschaftsprüferhaftung: Mitverschuldenseinwand bei der Jahresabschlussprüfung

Eine Gesellschaft, die Schadenersatzansprüche gegen den sie prüfenden Wirtschaftsprüfer wegen der fehlerhaften Testierung der Jahresabschlüsse geltend macht, muss sich das Verschulden ihrer Geschäftsführung und anderer... [mehr...]

 

JARONI PRACHT RIEGL SCHRÖTER
Rechtsanwälte Partnerschaft

 Steinsdorfstraße 13
 80538 München

 (0 89) 21 88 92 8-0
 (0 89) 21 88 92 8-29

 info@jprslaw.de
 www.jprslaw.de